+49 5203 99 88 010 [email protected]

uNaice und Textroboter
in der Presse

Pressestimmen & Fachartikel

uNaice und das Thema Textroboter stehen immer wieder
im Fokus der aktuellen Berichterstattung.

E-Commerce: So erstellen Textroboter Content für deinen Shop

E-Commerce: So erstellen Textroboter Content für deinen Shop

t3n

(…) Doch alternative Texte generieren kann auch der Textroboter: Damit die Texte nicht alle gleichförmig sind, kann das System mithilfe von Regeln und Synonymen die Formulierungen und Konstruktionen variieren – und zusätzlich auf der Basis von A/B-Tests prüfen, welche Variante die beste Conversion bringt. (…)

uNaice setzt auf volldigitalisierte Content-Produktion

uNaice setzt auf volldigitalisierte Content-Produktion

Internetworld

(…) “Wir machen mehr aus Ihren Produktdaten”, so lautet das Kernversprechen von uNaice. Mit seinem Textroboter kann dasStartup (…)
(…) “Dabei geht es in erster Linie darum, dass Interessenten ­alle relevanten Informationen an die Hand bekommen, die zu einem Kaufimpuls führen.” (…)

Otto, Zalando und RTL: Textroboter aus Werther beliefern Bigplayer

Otto, Zalando und RTL: Textroboter aus Werther beliefern Bigplayer

Haller Kreisblatt

(…) Der klassische Einsatzort für seine Textroboter ist in der digitalen Welt und ganz besonders im Onlinehandel, wo es nur so vor Produktdaten wimmelt. Mit Informationen wie Material, Größe, Farbe, Stromverbrauch oder Geschwindigkeit werden die Roboter gefüttert. Das Ergebnis: (…)

So erleichtern Textroboter die Arbeit im Marketing

So erleichtern Textroboter die Arbeit im Marketing

Cancom

(…) Im Bereich E-Commerce finden sich deshalb vermehrt sogenannte Textroboter – (digitale) Lösungen, die beispielsweise auf Basis von verfügbaren Datenbanken und Quellen automatisiert Texte erstellen. Der Vorteil liegt hier in der Schnelligkeit: Hunderttausende von Artikeln können binnen 60 Minuten erstellt, Inhalte (…)

Wie automatisierter Content Ausbau des eCommerce beschleunigt

Wie automatisierter Content Ausbau des eCommerce beschleunigt

Möbelmakt

(…) Und genau da kommt das Thema Textrobotik ins Spiel. Kaum zu glauben, aber wahr. Dank der fortschrittlichen Technologie unserer Engine werden Regeln angewendet, die auch komplexe Interpretationen zulassen. Unser Textroboter ist übrigens die einzige Maschine, die das schafft. (…)

Roboterjournalismus: Wenn Maschinen berichten

Roboterjournalismus: Wenn Maschinen berichten

taz

(…) Automatisch generierte Medieninhalte sind bereits präsent in der Berichterstattung. Textroboter sind Journalisten geworden. (…) Der Unterschied zwischen Texten, die von Menschen, und denen, die von Maschinen geschrieben werden, ist für die Leser dabei kaum noch zu erkennen. (…)

(Mensch) + Maschine = Textroboter im Marketing

(Mensch) + Maschine = Textroboter im Marketing

Labor Digital

(…) So wird eine optimierte, zielgruppengerechte und individuell angepasste Kommunikation mit den eigenen Kunden möglich. Ein weiterer Pluspunkt ist, das Textroboter bereits heute schon in der Lage sind Inhalte in mehreren Sprachen zu verfassen – was eine enorme Zeit- und (…)

Die neuen Produkttext-Schreiber: KI (Künstliche Intelligenz)

Die neuen Produkttext-Schreiber: KI (Künstliche Intelligenz)

Conversion Boosting

(…) Und genau da kommt das Thema Textrobotik ins Spiel. Kaum zu glauben, aber wahr. Dank der fortschrittlichen Technologie unserer Engine werden Regeln angewendet, die auch komplexe Interpretationen zulassen. Unser Textroboter ist übrigens die einzige Maschine, die das schafft. (…)

Roboterjournalismus: Kalter Kaffee – aufgekocht

Roboterjournalismus: Kalter Kaffee – aufgekocht

Deutsch-Werkstatt

(…) An der Idee, die Möglichkeiten des Roboterjournalismus zu nutzen und Texte künftig automatisch erstellen zu lassen, fanden drei der anwesenden Berater Gefallen. Erste Projekte entstanden. Zum Beispiel möchte ein Gründungsberater sein Weblog künftig weitgehend vom Textroboter schreiben zu lassen. (…)

Automatische Texterstellung: Den Unterschied merkt man nicht

Automatische Texterstellung: Den Unterschied merkt man nicht

Heise c't

(…) Algorithmen schreiben schneller und billiger als Menschen. Ihr Hauptvorteil ist jedoch: Sie können ihre Texte dynamisch an die Leser anpassen. Den Online-Handel wird das schneller verändern als den Journalismus. (…) verändert die Software andere Branchen – zum Beispiel den Handel. (…)

Vier Einsatzmöglichkeiten für automatische Textgenerierung

Vier Einsatzmöglichkeiten für automatische Textgenerierung

Banking Hub

(…) automatische Textgenerierung mithilfe von künstlicher Intelligenz. Diese Software wird bereits in zahlreichen Anwendungen und Prozessen, wie beispielsweise in Finanzreports, Kreditprozessen, der Vertragserstellung, Kundenbetreuung und im Unternehmensrisikomanagement, eingesetzt. (…)

Literatur und KI : Vernunft ist auch eine Herzenssache

Literatur und KI : Vernunft ist auch eine Herzenssache

Frankfurter Allgemeine

(…) Frank Feulner, führender Kopf des Schreibsoftwareentwicklers AX Semantics, stellt fest, man müsse einem Algorithmus nur sagen, auf welches Ziel hin er die Daten analysieren solle; das gelte zukünftig auch für erzählende Texte. Etwa: Bringe den Leser zum Weinen. Derlei Ziele könne man bald erproben. (…)

Kontakt




Ja, ich stimme hiermit der Datenschutzerklärung von uNaice zu.


TERMINBUCHUNG

Oder buchen Sie direkt Ihren persönlichen Termin mit unseren Experten Christian Meyer
oder Andreas Wenninger.

Besuchen Sie auch unseren Shop und stellen Sie sich Ihre Wunschlösung per Mausklick zusammen.

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen!